Noordkaper 31 C DE

Die Nordkaper 31C ist eine traditionel und robust gebaute Segelyacht mit geringem Tiefgang, dem schwenkbaren Schwert zufolge.

Der klassische Riss und freundliche Linienplan versichern ein freundliches Seeverhalten auf grössere Gewässer und Hochsee.

Der geringe Tiefgang von 65 cm minimal macht kleine Seen, Kanäle und Wattengebiete zugänglich , wobei das Schiff sich einfach und sicher auf den Boden setzen lässt.

Die moderne Bermuda oder Kutter-Takelage,  völlig vom Plicht zu bedienen, macht Segeln unter fast allen Umstände zum Vergnügen. 

Eine klassische Gaffeltakelage mit Holzmast, Baum usw. ist auf Wünsch lieferbar.
Radsteuerung und leistungsstarker Dieselmotor machen das Manövrieren leicht.

Der Innenausbau ist geräumig und gemütlich eingerichtet  für einen längeren  Verbleib.
Der Stehhöhe im Kajüte ist ungefähr 2 Meter .
Im Vorschiff befindet sich eine geräumliche Eignerhütte und Waschraum.

Der geschützte Plicht bietet ausreichend Raum und Sicherheit für Alle.

Jedes Schiff wird nach Wunsch der Eigner gebaut .

Modell Noordkaper 31 Cabin
   
Algemein :  GFK Segelyacht mit Mittschwert
Architekt Martin Bekebrede
Werft DTB-Turkei / NAZ-yachts Niederlände
L.ü.A 10,50    m
L.ü.D 9,20 m
Breite 3,45 m
Tiefgang 0,65 / 2,10 m
Verdrängung 6500 kg 
Segelfläche 54 sqm
Motor Nanni 30 Ps Innenbord Diesel 
Certifizierung CE-B

Preis 2019
 

 

Standard Ausführung € 145.500,=  inkl.MWS ab NAZ-Holland

Comments are closed.